Seite auswählen

Möchten Sie gerne interaktive e-Learning Inhalte erstellen, wissen aber nicht welches Tool Sie dafür nutzen sollen? Dann versuchen Sie es doch einmal mit H5P. H5P ist ein sehr nutzerfreundliches Plugin, mit dem Sie ganz einfach interaktive HTML-Inhalte auf Webseiten oder Plattformen veröffentlichen können.

Alles was Sie brauchen ist ein Webbrowser und eine Webseite mit dem installierten H5P-Plugin. Derzeit kann es zusammen mit WordPress, Moodle und Drupal verwendet werden. Und das Beste – H5P ist open-source und komplett kostenlos.

 

Wählen Sie zwischen fast 40 verschiedenen Inhaltstypen

Derzeit können Sie zwischen fast 40 verschiedenen Inhaltstypen wählen, wie zum Beispiel „Course Presentation“, interaktives Video, Multiple Choice Fragen, Drag and Drop. Memory und viele mehr.

Mein persönlicher Lieblings-Inhaltstyp ist aktuell „Course Presentation“. Mit diesem Inhaltstyp kann man komplette e-Learning Kurse mit verschiedenen Interaktionen, wie z.B. Multiple Choice Fragen, Drag and Drop Aufgaben oder Lernkarten, erstellen.

Hier sehen Sie eine Beispiel-Präsentation, die ich vor kurzem erstellt habe: 

 

 

 

Ein weiterer beliebter Inhaltstyp ist „Interaktives Video“. Mit diesem Inhaltstyp können Sie innerhalb kürzester Zeit Ihr Video interaktiv gestalten, indem Sie beispielsweise Quizfragen, Pop-Up Texte oder andere Interaktionen hinzufügen.

Alle Inhaltstypen sind responsive, d.h. Lerner können mit ihnen am Laptop, auf Tablets oder auf dem Smartphone interagieren.

 

Einfache Bedienung

Verglichen mit anderen e-Learning Tools ist H5P sehr einfach und intuitiv zu benutzen. Sie brauchen nur einen Inhaltstypen auszuwählen und den Anweisungen im Editor zu folgen. Es sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Außerdem können Sie Ihre H5P-Dateien auch mit anderen Autoren teilen, die diese dann weiter bearbeiten und wieder verwenden können.

 

Nicht nur für Schulen und Universitäten

Viele Schulen und Universitäten weltweit nutzen H5P bereits, um Lerninhalte interaktiver zu gestalten und um digitales Lernen zu fördern. Aber auch für Unternehmen und Organisationen kann H5P interessant sein. So können diese beispielsweise H5P dazu nutzen, Online-Kurse oder Onboarding-Programme für (neue) Mitarbeiter oder Kunden zu erstellen. H5P kann außerdem dazu verwendet werden, um Webseiten oder Blogs interaktiver zu gestalten.

 

Wo bekomme ich mehr Informationen?

H5P ist ein Community-gefördertes Projekt. Jeder kann sich der Community anschließen und zur Entwicklung neuer Inhaltstypen und Plattformen beitragen. Unter H5P.org finden Sie weitere Informationen zum Projekt und zu den verschiedenen Inhaltstypen. Auf der Webseite finden Sie außerdem Leitfäden und Tutorials für die Nutzung von H5P.